SchülerCoaching

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ab dem zweiten Schulhalbjahr 2021/2022 biete ich dienstags und donnerstags am Nachmittag SchülerCoaching in den Räumen der Pestalozzischule an.

  Logo SchuelerCoach

Was ist SchülerCoaching?
SchülerCoaching ist eine kurzfristige, lösungs- und zielorientierte Intervention. Es findet immer im vertraulichen Einzelgespräch statt.

Bei welchen Problemen kann SchülerCoaching helfen?

  • Probleme mit der (Selbst-)Organisation
  • Prüfungsangst
  • Lernblockaden
  • Angst, vor der Klasse zu sprechen
  • Prokrastination („Aufschieberitis“)
  • Unzufriedenheit mit den eigenen Leistungen
  • „Notendruck“
  • Selbstwertprobleme

Für wen ist SchülerCoaching geeignet?
SchülerCoaching ist für alle Schülerinnen und Schüler geeignet, die freiwillig an sich, ihren Einstellungen und Problemen arbeiten wollen.

Wie lange dauert das Coaching?
Eine Coaching-Sitzung umfasst eine Zeitstunde. Das Coaching dauert in der Regel zwischen fünf und acht Sitzungen im Abstand von einer Woche.

Gibt es Kosten?
Das SchülerCoaching an sich ist kostenlos. Allerdings machen Sie zu Beginn einen diagnostischen Test, durch den die Ursache für die Lern- und Leistungsstörung sichtbar wird. So erkenne ich Angelpunkte für die mögliche Veränderungsarbeit und auch Sie selber verstehen, warum es im Moment nicht besser läuft. Daraus entwickelt sich der individuelle Fahrplan für den darauffolgenden Coachingprozess. Der Test kostet 30 Euro.

Wie kommen Sie zu mir?
Sie nehmen per Mail Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren einen Termin.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo finde ich weitere Informationen?
Auf den Seiten von www.netzwerk-schuelercoach.de finden Sie weitere Informationen, wie SchülerCoaching wirkt und funktioniert.

Ich freue mich darauf, Ihnen auf Ihrem Weg zur Seite zu stehen!

Isabel Görting

kompass